• Venen-Tag

    Am 30. September veranstalten wir wieder einen Venengesundheitstag mit umfangreichen Informationsmöglichkeiten ...
    +weiterlesen
  • Die neue med16

    Die neue med16 ist wieder im komfortablem Onlinemodus verfügbar. Unter anderem mit diesen Themen: David Lama, neue Methode bei Kreuzbandoperatione...
    +weiterlesen
  • Plastische Chirurgie

    "Plastische Chirurgie ist mehr als nur Fettabsaugung", Dr. Robert Schachinger, Facharzt für Plastische Chirurgie - Ordination in der sportclinic zillertal
    +weiterlesen
  • Unfallchirurgie

    Die Sportclinic Zillertal in Mayrhofen ist eine private Krankenanstalt spezialisiert auf die Diagnose und Therapie von Sportunfallverletzungen ...
    +weiterlesen
  • Bodycontouring

    Fettpolster an bestimmten Körperregionen sind oft nicht oder nur schwer mit Sport und/oder Diät zu beseitigen. Hier kommt die schonende und sichere Fettpolster-Absaugung in Tumeszenzbetäubung zum Einsatz. ...
    +weiterlesen
  • eCO2 Laser

    modernstes Verfahren zur Hauterneuerung / Faltenglättung, zur Behandlung von Aknenarben, Dehnungsstreifen sowie Narben jeder Art, minimal invasiv - kurze Abheildauer, natürlicher Effekt, langanhaltendes Ergebnis
    +weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Metallentfernung nach Operationen


Nach etwa sechs Monate sollten die eingesetzten Platten und Schrauben zur Frakturstabilisierung wieder entfernt werden. Dies geschieht in leichter Kurznarkose im Rahmen eines ambulanten chirurgischen Eingriffs.

Prinzipiell werden bei der Operation meist Nägel, Platten und Schrauben aus Titan verwendet, die an sich zu keinen unerwünschten Reaktionen im Körper führen. Trotzdem ist in den meisten Fällen die Metallentfernung zu empfehlen.

its-platteEinerseits kann es durch Schrauben und Platten über die Jahre zu Irritationen und sogar Rissen von Sehnen kommen, andererseits sollte man bedenken, dass im Alter z.B. ein künstliches Kniegelenk notwendig werden kann, vor allem nach einem Bruch mit Gelenksbeteiligung. Befindet sich  eine Platte im Schienbeinkopf oder ein Nagel im Schienbein, müssen diese vor der Implantation einer Knieprothese entfernt werden. Liegen nun die Fraktur und deren Versorgung schon viele Jahre zurück, kann die Metallentfernung aufrgund  Einwachsens oder Überwachsens mit dem Knochen sehr schwierig und aufwendig sein. Somit sollten Nägel, Platten, Schrauben etc. nach sicherer Bruchheilung (am Röntgen zu sehen) nach ca. ½ bis 1½ Jahren, manchmal auch früher, abhängig von Art und Lokalisation des Bruches und auch des Alters des Patienten, entfernt werden.

Sollten Sie oder Ihr nachbehandelnder Arzt Fragen haben bzw. Informationen zu einer Implantat-Entfernung benötigen, dürfen wir Sie bitten, vor der geplanten Metallentfernung mit uns in Kontakt zu treten.

Selbstverständlich können Sie das Implantat bei uns in der Sportclinic Zillertal entfernen lassen, was den Vorteil mit sich bringt, dass wir die Operationstechnik entsprechend oft durchführen und unsere Chirurgen das eingesetzte Material und das Handwerk des jeweils anderen kennen. Bei Terminvereinbarung  kann Ihr Operateur gebucht werden.