• Venen-Tag

    Am 30. September veranstalten wir wieder einen Venengesundheitstag mit umfangreichen Informationsmöglichkeiten ...
    +weiterlesen
  • Die neue med16

    Die neue med16 ist wieder im komfortablem Onlinemodus verfügbar. Unter anderem mit diesen Themen: David Lama, neue Methode bei Kreuzbandoperatione...
    +weiterlesen
  • Plastische Chirurgie

    "Plastische Chirurgie ist mehr als nur Fettabsaugung", Dr. Robert Schachinger, Facharzt für Plastische Chirurgie - Ordination in der sportclinic zillertal
    +weiterlesen
  • Unfallchirurgie

    Die Sportclinic Zillertal in Mayrhofen ist eine private Krankenanstalt spezialisiert auf die Diagnose und Therapie von Sportunfallverletzungen ...
    +weiterlesen
  • Bodycontouring

    Fettpolster an bestimmten Körperregionen sind oft nicht oder nur schwer mit Sport und/oder Diät zu beseitigen. Hier kommt die schonende und sichere Fettpolster-Absaugung in Tumeszenzbetäubung zum Einsatz. ...
    +weiterlesen
  • eCO2 Laser

    modernstes Verfahren zur Hauterneuerung / Faltenglättung, zur Behandlung von Aknenarben, Dehnungsstreifen sowie Narben jeder Art, minimal invasiv - kurze Abheildauer, natürlicher Effekt, langanhaltendes Ergebnis
    +weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Leistungsdiagnostik den Bedürfnissen angepasst


Fitness-CheckLeistung individuell steigern

Sportdiagnostik ist die Grundlage jedes professionellen Trainings für Leistungssportler. Aber auch ambitionierte Hobbysportler finden Antworten auf Fragen wie:

  • Was soll ich trainieren?
  • Wie soll ich trainieren?
  • Wie fit bin ich wirklich?

Unser Ziel ist es, Athleten und Einsteigern nach modernsten sportwissenschaftlichen Erkenntnissen zu beraten und ihr Training zu optimieren, so dass Trainingseinheiten, die nicht den gewünschten Erfolg bringen, ab sofort der Vergangenheit angehören und realistische Ziele in Angriff genommen werden.

Mit der aerolution, unserem System der Atemgas- und Stoffwechselanalyse, haben wir ein innovatives und effizientes Testpaket gefunden, welches die nötigen Daten zuverlässig liefert. So dürfen wir uns in unserer Zusammenarbeit mit Vereinen aus den Fußballbundesligen, der österreichischen Handballbundesliga und Athleten aus verschiedenen Individualsportarten über tolles Feedback aus der Praxis freuen.

Gewicht reduzieren
Kilometer um Kilometer und kein Kilo weniger? Diäten und somit auf Vieles verzichten und wenig später wieder beim Ausgangsgewicht oder noch mehr als vorher auf der Waage?

  • Eine Ruheumsatzmessung und eine ca. 10 minütige Belastungsphase auf dem Laufband oder dem Radergometer sind die Grundlage für den Erfolg.
  • Die Ruheumsatzmessung liefert die Basis für Ihre tägliche Energiezufuhr. Denn wer Gewicht reduzieren will, muss auch richtig und genügend essen.
  • Mit einer Fettstoffwechselanalyse und der leicht verständlichen Auswertung der Testergebnisse, trainieren Sie effizient und reduzieren Gewicht ohne Jo-Jo Effekt. In nur wenigen Minuten bestimmen wir ohne Ausbelastung Ihre individuellen Trainingsbereiche und somit gehören leere Kilometer, der Vergangenheit an.

Über den Spagat zwischen Leistungsoptimierung auf der einen und der gesundheitsfördernden Lebensstiländerung auf der anderen Seite, können wir ein weites Spektrum der Beratung abdecken und mit praktischen Tipps und Tricks Ihnen in Ihrem (Trainings)- Alltag weiter helfen.


Wesentliche Vorteile:

  • Kontinuierliche Darstellung des Energiestoffwechsels
  • Keine Ausbelastung mehr nötig (!)
  • Keine Verallgemeinerungen durch prozentuelle Ableitung von Maximalwerten
  • Darstellung individueller Trainingsbereiche
  • Übergeordnete Vernetzung mit wissenschaftlichen Instituten

 

Es wird explizit darauf hingewiesen, dass Leistungen aus dem Bereich der Präventivmedizin im Rahmen von Ordinationen entsprechender Fachrichtungen durchgeführt werden und nicht Bestandteil der privaten Krankenanstalt "sportclinic zillertal GmbH" sind. Die Ordinationsleistungen werden nach § 53 Artikel 4, Ärztegesetz 1998 (Beschluss der Vollversammlung der österreichischen Ärztekammer am 12.12.2003 im Rahmen des 108.Österreichischen Ärztekammertages) nicht beworben. Es ist in keiner Weise beabsichtigt in marktschreierischer Darstellung oder Selbstanpreisung der OrdinationsinhaberInnen oder deren Leistungen gegen § 53 Artikel 1 bis 5, Ärztegesetz 1998 zu verstoßen.