Die Männliche Brust


plastische-chirurgie brustkorrekturen mann gynaekomastie sportclinic zillertal mayrhofenWenn die Brust eines Mannes die anatomische Form des darunter liegenden Muskels verliert, zu hängen beginnt oder zu groß wird, dann zeichnet sich diese unter dem Hemd oder T-Shirt in einer unangenehmen Form ab.

Die männliche Brust ist im Prinzip gleich aufgebaut wie die weibliche und besteht aus Hautweichteile, Fettgewebe und Brustdrüse. Ein Übermaß an Brustdrüse wir als Gynäkomastie bezeichnet.

Es gibt heute mehrere Möglichkeiten dieses, für den Mann unangenehme Erscheinungsbild zu beseitigen.

Begonnen bei einer normalen Fettabsaugung (weil der Fettanteil zu groß ist) bis zur Kombination von Fettentfernung mit Straffung der Hautweichteile und Korrektur der Brustwarzenposition, ist der Therapiebereich ähnlich groß wie zur Korrektur der weiblichen Brust.

Wichtig ist ein persönliches Gespräch bei dem die Erwartungen erörtert und die möglichen Ziele besprochen werden.

Der operative Eingriff kann je nach Umfang, ambulant oder als Klinikaufenthalt (ca. 1 Tag) gestaltet werden. Wichtig ist das Tragen einer engen Kompressionsjacke für die nächsten Wochen, um ein schönes Ergebnis zu erreichen.

Je nach Umfang des Eingriffes muss man mit einem Arbeitsausfall von 1 Tag bis 2 Wochen rechnen.

Gerne beraten wir Sie.